Tandem - Bildungsförderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund
Ein bundesweites Projekt

der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)

in Kooperation mit

der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend- Sozialarbeit e.V. (BAG EJSA)

CVJM, Schule und DU

CVJM, Schule und DU nennt sich ein Hausaufgabenprojekt des CVJM Oberbarmen in Kooperation mit der Diakonie Wuppertal und dem ATIB Wuppertal - Kultur- und Bildungszentrum e.V.. Dieses Projekt entstand aus dem zunehmenden Bedarf vieler älterer Kinder und Jugendlicher nach einem Angebot nach der Schule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung.
Das Ganze konnte erst realisiert werden, als der türkischer Verein ATIB Wuppertal - Kultur- und Bildungszentrum e.V. dem CVJM das Angebot einer Nutzung seiner Räumlichkeiten machte und sich die Vorstände beider Vereine für eine Zusammenarbeit ausgesprochen hatten.

Zusammen mit der Diakonie Wuppertal als drittem Partner findet das ganze seit März in Kooperation in den Räumen des türkischen Kultur- und Bildungszentrums Wuppertal statt. Bis zu 15 deutsche, türkische und Jugendliche aus anderen Nationen nutzen regelmäßig die Hausaufgabenbetreuung und die Freizeitangebote im Anschluss.
Dieses in der Zusammenarbeit zwischen Christen und Muslimen beispielhafte Projekt wurde an einem „Tag der Offenen Tür“ am 21. Mai auch einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.