Tandem - Bildungsförderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund
Ein bundesweites Projekt

der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)

in Kooperation mit

der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend- Sozialarbeit e.V. (BAG EJSA)

Ökumenischer Kirchentag 2010 in München

ÖKT -

Es rollte in der AustauschBAR auf dem 2. Ökumenischen Kirchentag!

„Also liebe Leute ich hab grad das ultimativ tollste Murmelspiel mitgemacht. Während eine Kugel mit der Frage umhermurmelt kann man sich seine individuelle Antwort überlegen! Ganz interessant mal über diese Fragen nachzudenken.“, bloggt ein Besucher der aej-Aktion AustauschBAR auf dem 2. Ökumenischen Kirchentag in München (ÖKT) im Evangelischen Jugendportal youngspiriX.

Die Riesenkugelbahn war ein Teil der aej-AustauschBAR, die vom 13.-15. Mai im Zentrum Jugend des ÖKT ihre Tore öffnete. Jede Kugel war mit einer Frage versehen, die von den Besucher(inne)n rege beantwortet wurde – hieraus ergaben sich oft weitere Ideen und Gespräche zu den verschiedenen Themen. Auf die Frage „Was würdest Du an Deiner Kirche ändern?“ fand sich eine Bandbreite von Antworten: „Mehr Arbeit zwischen den Kirchen, vor allem bei den Jugendlichen.“ oder „Man müsste in der Jugendarbeit den Jugendlichen entgegen kommen.“ sind zwei Beispiele dafür. Für die Frage „Wo fühlst Du Dich zu Hause?“ reichten die Antworten von „In meinem Zimmer, auf meinem Bett.“ bis hin zu „Auf der ganzen Welt, wo man geliebt wird.“ Neben den Themenkomplexen Religion und Beziehung gab es in der Riesenkugelbahn weitere Fragen zu Identität, Bewegung sowie Vielfalt, die nachdenklich, kreativ und humorvoll beantwortet werden.

http://www.youtube.com/watch?v=AMHk2GF_u6o

ÖKT -

Zusammen zeigten alle Antworten ein buntes Bild von Bewegung, Vielfalt und Gemeinsamkeit. Es wurde deutlich, wie normal Veränderungs- und Bewegungsprozesse sind. Offenheit, lebendige Zugehörigkeit, selbstbewusste Eigenheit, Toleranz und Verständnis fangen bei uns selbst und dem allernächsten Gegenüber an und nicht erst im Umgang mit dem „Fremden“.
Wärmende Getränke aus fair gehandelten Produkten und die Präsentation des Evangelischen Jugendportals YoungspiriX ergänzten die Aktion.



ÖKT -

Jugendliche und junge Erwachsene unterschiedlicher christlich-ökumenischer und alevitischer Herkunft brachten die AustauschBAR ins Rollen. Die rund 30 Mitwirkenden kamen aus Mitgliedsverbänden und Partnerorganisationen der aej: Dem CVJM Betzdorf, der Evangelischen Jugend Potsdam, der Gemeinschaft finnisch-deutscher Jugendlicher, der vietnamesischen Tin-Lanh-Gemeinde, sowie dem Bund der Alevitischen Jugendlichen.

ÖKT -

Den Impuls für die Aktion gaben die Erfahrungen aus den Projekten der aej im Bereich Migration, die auf zwei Ebenen ansetzen: zum einen die strukturelle Öffnung für Vereine von Jugendlichen mit Migrationshintergrund (VJM), zum anderen die Öffnung bestehender Formen der Jugendarbeit für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund.

Im Rahmen des Projekts TANDEM werden Konzepte entwickelt, die Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Herkunft die Teilhabe an bestehenden Formen evangelischer Jugendverbandsarbeit eröffnen sollen. Das aej-Coaching-Projekt mit christlich-ökumenischen VJM möchte nach dem Grundsatz „Jugendverband unterstützt Jugendverband“ die Strukturentwicklung von fünf Organisationen unterstützen. Daneben führt die aej mit dem Bund der Alevitischen Jugendlichen in Deutschland e.V. ein Kooperationsprojekt durch, das die Einführung hauptberuflicher Strukturen in einem bisher ehrenamtlich strukturierten Jugendverband verwirklicht.

Die Projekte werden von der Stiftung Deutsche Jugendmarke, dem Europäischen Integrationsfonds und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Kontakt in der aej-Geschäftsstelle:

Simone Kalisch
Projektleitung TANDEM
Telefon: 0511 12 15-121
Fax: 0511 12 15-221
Email: simone.kalisch@evangelische-jugend.de

Friederike Piderit
Projektleitung Coaching von Vereinen junger Migrant(inn)en
Telefon: 0511 12 15-122
Fax: 0511 12 15-222
Email: friederike.piderit@evangelische-jugend.de