Tandem - Bildungsförderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund
Ein bundesweites Projekt

der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)

in Kooperation mit

der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend- Sozialarbeit e.V. (BAG EJSA)

Coburger TANDEM in der Presse

Im Tandem doppelt gut integriert

Am 20. Oktober 2010 trafen sich an der Grundschule "Heubischer Strasse" mehrere Kinder und Jugendliche des Projekts TANDEM mit Vertreter(inn)en der Coburger Zeitungen, um von ihren Erfahrungen im Projekt zu berichten.

Mit dabei waren Patricia Keim, Tobias Butze, Kathrin Völk sowie Birgith Singer, Referent(inn)en der Evangelischen Jugend Coburg (EJOTT) sowie Lukas Willmer, der Vorsitzende der Dekanatsjugendkammer, die den Pressetermin organisiert haben und über ihre Aktivitäten im Projekt berichteten.

Coburger TANDEM-Teilnehmer(innen) -

Auch die bundesweite TANDEM Projektleiterin Simone Kalisch der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland (aej) sowie der TANDEM-Partner Jürgen Christenn des Jugendmigrationsdienstes Coburg waren mit von der Partie.

Hier zum Bericht des Coburger Tageblatts am 4.11.2010... 10-11-04-tandem-projekt-in-coburg.pdf [1.254 KB]

Hier zum Bericht der Neuen Presse Coburg am 10.11.2010... http://www.np-coburg.de/nachrichten/lokal/co-land/neustadt/art2438,1252045